Französisch


Französisch am Richard-Linde-Weg

Die Stadtteilschule Richard-Linde-Weg bietet Französisch ab der 7. Klasse und auch als Neubeginn ab der 11. Klasse an. Die Schüler haben die Möglichkeit, Französisch als zweite Fremdsprache zu wählen.

In der Sekundarstufe I haben unsere Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, grundlegende und aufbauende Kenntnisse über vier Jahre zu erlangen. Das Fach wird vierstündig unterrichtet. Wir arbeiten hier unter anderen mit dem neuen Lehrwerk Tous ensemble von Klett, welches für die Stadtteilschule ausgelegt ist. Dieses bietet abwechslungsreiche und interessante Ansätze für einen spannenden und guten Französischunterricht.

Auch in der Oberstufe findet der Französischunterricht vierstündig über drei Jahre statt. Im und außerhalb des Unterrichts nehmen die Französischkurse an verschiedenen Projekten teil.

Ausflüge und Projekte in der Vergangenheit waren z.B.:
- Besuch der cinéfête (April 2016),
- Gewinn des 2. Platzes beim deutsch-französischen Internetwettbewerb (18.01.2016),
- Besuch des FranceMobil bei uns an der Schule (23.02.2016),
- Besuch der Schulkinowoche (16.11.2015),
- wiederholte erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb Karambolage.