Aufgabe Begabungsförderung


Herr Roll, der Beauftragte für die Begabungsförderung
Herr Roll, der Beauftragte für die Begabungsförderung

Orientiert an unserem Leitgedanken, alle Schülerinnen und Schüler ihren Möglichkeiten entsprechend zu fördern, bestmögliche Bildung zu vermitteln und Leistungsanreize zu bieten, haben wir einen Spezialisten für diesen Bereich benannt. An unserer Schule ist Stefan Roll für die Förderung von Begabungen und Talenten verantwortlich. Das Ziel seiner Arbeit besteht darin, gemeinsam mit dem Kollegium, Interessen und Stärken von Schülerinnen und Schülern offen zu legen und diese individuell weiter zu entwickeln. Bei der Arbeit auf diesem Gebiet befindet sich unsere Schule in einer engen Kooperation mit der Beratungsstelle besondere Begabungen (BbB).

Momentan werden an unserer Schule neue Lernarrangements entwickelt, die diese individuelle Förderung bestmöglich gewährleisten sollen. Dazu zählt das Konzept "Forschendes Lernen".

Wie werden Begabungen an unserer Schule konkret gefördert? Die Schülerinnen und Schüler... -

  • ...haben in der Lernwerkstatt die Möglichkeit, in ihrem individuellen Lerntempo und entsprechend ihrer Fähigkeiten an fachlichen Inhalten zu arbeiten....
  • ... können ihren schulischen Neigungen entsprechend Profile in Sek I und Sek II wählen. 
  • ... können, entsprechend ihren Interessen, Wahlkurse belegen.
  • ... können, entsprechend ihren Vorlieben, an Wettbewerben und Projekten teilnehmen.
  • ... mit besonderen Begabungen in einem Unterrichtsfach haben die Möglichkeit in diesem Fach eine Klasse zu überspringen (Teilspringen). 
  • ... mit besonderen Begabungen und Hochbegabungen werden in Kooperation mit außerschulischen Institutionen gefördert.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: stefan.roll(at)schule-rlw(dot)de